Connect-Ed

Praxistransfer eines Begegnungskonzeptes
in der Senior(-innen)arbeit im Kontext Neuer Medien

Über das Projekt

CONNECT-ED richtet sich an Offliner ab 65+ und ermutigt sie, in Kleingruppen den Umgang mit Tablet-Computern zu erlernen. Im Rahmen des gemeinsamen Lernens mit Gleichgesinnten aus der Nachbarschaft können sich die Seniorinnen und Senioren näher kennenlernen und weitere Angebote im Wohnumfeld nutzen. Create Future möchte mit dem Begegnungskonzept die Praxis der Senior(-innen)arbeit im Kieler Raum modernisieren.

Share: